Schlagwort: Abi

Abiumzug

4533_0844

Das ungeliebeste und gleichzeitig coolste Kind Husums ist der Abiumzug. Seit über 100 Jahren feiern die Abiturienten ihren Abschluß mit einem Umzug in Schwarz und mit Zylinder gekleidet. Eigentlich wollten sie damit ihre Schulzeit beerdigen und die meisten Dinge, die mal Tradition waren, sind längst verschwunden und verschollen. Ach, das hatte ich hier ja schon mal irgendwo aufgeschrieben? Ich wollte auch nur nörgeln. Ist ja immer noch ein prima Tag. Und mit einem Team aus 6 Fotografinnen und Fotografen aus der AG machten wir uns dieses Jahr ans Dokumentieren. Das übliche lebenslustige Volk hatte zumindest an der TSS eine etwas zu tiefe Bühne und man hatte es schon schwer über alle Köpfe hinwegzufotografieren. Und auch die neue Route hoch zur neuen Freiheit um das FG, das sich lieber BG nennt, machte es nicht einfacher. Die Grundgeschwindigkeit der dem Musiktrecker folgenden Trubelmasse war höher als sonst und so konnte man den Umzug schwer überholen. Wer nicht rennen wollte, trottete eben hinterher zum Fotografieren. Fotografisch war es also eher schwieriger. Aber nächstes Jahr sind es statt 300 Abiturienten wegen des Doppeljahrgang 600. Das wird super!

Wer sich unsere Werke nüchterner, blasser, trauriger Abiturienten ansehen will, kann ja auf hantolo.de gehen, Galerien auswählen und dann nach ganz unten scrollen.